Haus Mirjam

Spenden:

2019:  1.300,- Euro

2018:  1.000,- Euro

2017:     750,- Euro
2016:  1.000,- Euro
2015:  1.000,- Euro

2014:     500,- Euro

 

Die Spende findet Verwendung für einen Strandurlaub an der Nordsee

 

 

 

Unser Anliegen

Förderung junger lediger Mütter. Jede Mutter hat 2 Zimmer, Väter dürfen besuchen aber nicht übernachten um Rückzugsmöglichkeiten zu gewährleisten. Das Haus bietet 400qm Wohnfläche mit kleinem Nutzgarten. Die lokale Einbindung (Kindergarten, Spielplatz) ist wichtig. Eine Raumpflege leitet die Mütter an ihre privaten Bereiche selbst zu pflegen. Mütter können 1 Jahr bleiben (vom Jugendamt gefördert) eine Verlängerung ist möglich, jedoch fördert Kinder- und Jugendhilfegesetz nur bis 27 Jahre.

 

 

Nachdem wir 2014 dem Haus Mirjam bereits eine Babywaage übergeben konnten, haben wir Frau Hollerith, der Leiterin des evangelischen Jugendhilfezentrums auch noch einen Spendenscheck überreichen können. Ausführlich Informationen zum Haus Mirjam (Aufnahmegründe, Inhaltliche Schwerpunkte, Methoden & Arbeitsweise) und die Arbeit des Evangelischen Jugendhilfezentrum Worms wurden vorgestellt.  Evangelische Heimstiftung Pfalz