Gesundheitsladen

Spenden:

2019: 1.500,-- Euro

2018: 1.500,-- Euro

2017: 1.500,- Euro

2016: 1.500,- Euro

2015: 1.000,- Euro 

2014: 1.000,- Euro,  

2013:    500,- Euro

 

für die engagierten Mitarbeiterinnen des Gesundheitsladens im Wormser Nordend, Caritasverband Worms e.V. 

 

das Geld wird durch den jährlichen Verkauf von Büchern auf dem Obermarkt in Worms eingenommen.

 

Unser Anliegen:

Der Gesundheitsladen im Wormser Nordend, Radgrubenweg 2 bietet jeden Mittwoch von 15.00 – 16.30 Uhr eine ärztliche Versorgung für obdachlose Menschen und Menschen in prekären Armutslagen an. Auch Menschen, die aus unterschiedlichen Gründen keinen Versicherungsschutz haben, werden kostenlos – wenn erwünscht auch anonym – behandelt. Zehn Ehrenamtliche – davon sechs Ärzte, drei Krankenschwestern, eine Arzthelferin sowie zwei Hauptamtliche arbeiten im Projekt mit. Darüber hinaus gibt es niedergelassene Fachärzte, die bei Bedarf unbürokratisch und schnell Patienten ärztlich versorgen. Jeden 1. Freitag im Monat sind Ehrenamtliche in der Nichtsesshaftenherberge des DRK im Einsatz.